Private
Label

„Grüne“ Proteinquellen

Pflanzliche Proteine für den Muskelaufbau

Als pflanzliches Eiweiß werden alle Proteine bezeichnet, die in Pflanzen und pflanzlichen Produkten enthalten sind. Nüsse, Hülsenfrüchte und Saaten beispielsweise sind sehr reich an pflanzlichem Protein.

Für Menschen, die Muskelmasse oder generell Körpergewicht aufbauen wollen, ist Eiweiß unverzichtbar. Doch nicht jede Proteinquelle ist gleichermaßen gut für diese Zwecke geeignet. Bei der Wahl der passenden Eiweißquelle kommt es auf die Anzahl enthaltener Aminosäuren sowie deren „biologische Wertigkeit“ an. Diese beschreibt, in welchem Maße Nahrungsproteine in körpereigene Proteine umgewandelt werden können

Vegetarier und Veganer, die auf tierische Produkte verzichten, finden in pflanzlichen Proteinen gute Alternativen zu Eiweiß aus Fleisch- oder Milchprodukten. nutrineo ist als Private Label Hersteller für Proteinpulver und weiterer Produkte aus den Bereichen Diätprodukte und Sportlernahrung auf alle Anforderungen der Private Label Produktentwicklung vorbereitet.

Tierische oder pflanzliche Proteine zum Muskelaufbau?

In der Regel sind in tierischem Eiweiß alle wichtigen essenziellen Aminosäuren enthalten. Veganer und Vegetarier sollten dafür genauer hinsehen: Es gibt nur wenige Pflanzen, die ebenfalls alle acht lebensnotwendigen Aminosäuren enthalten. Dazu zählen:

  • Quinoa
  • Buchweizen
  • Hanfsamen
  • Chia-Samen
  • Spirulinaprodukte
  • Sojaprodukte

Die biologische Wertigkeit dieser „grünen“ Proteinquellen unterscheidet sich grundsätzlich untereinander und wird zusätzlich durch die Art der Zu- oder Aufbereitung beeinflusst. Daher ist eine Mischung pflanzlicher Proteine empfehlenswert.

Von besonderem Interesse für Sportler ist die Frage nach den Vor- und Nachteilen bei der Entscheidung für pflanzliche Proteine. Die Antwort in aller Kürze: Forscher haben bisher keine großen Unterschiede in den Ergebnissen feststellen können.

Da pflanzliche Proteinpulver neben Proteinen noch viele andere lebenswichtige Nähr- und Vitalstoffe enthalten, sind sie nicht nur Proteinpulver, als auch äußerst kompakte, gesunde Nahrungsergänzungsmittel. So unterstützen pflanzliche Proteine den Muskelaufbau und darüber hinaus einen vitalen Lebensstil!

Proteinpulver mit pflanzlichen Proteinen herstellen lassen

Als Private Label Hersteller von Sportnahrung bieten wir Ihnen ein umfassendes Sortiment funktionaler Nahrungsmittel an und produzieren in Ihrem Auftrag gerne auch Proteinpulver ohne tierisches Eiweiß. Für die vegetarischen und veganen Eiweißprodukte verwenden wir bei nutrineo pflanzliche Proteine in konzentrierter Pulverform, zum Beispiel aus Reis-, Erbsen- oder Sojaprotein.

Wenn Sie bei nutrineo ein Proteinpulver mit pflanzlichen Proteinen herstellen lassen wollen, entwickeln wir Ihr Produkt gerne auch in Bioqualität. Wenden Sie sich jetzt direkt an unsere Private Label Beratung und wir stehen Ihnen mit Rat und Tat bei der Konzeption Ihres Produktes zur Seite!

Download Produkt PDF: Pflanzlicher Proteindrink

 

Wei­te­re Pro­dukt­va­ri­an­ten für Pro­tein­pul­ver

Effektive Wirkung
Molkenprotein-Isolat
Das Kraftpaket