Gewichtsreduktion nach Maß

Tagesration

Menschen, die überflüssiges Gewicht loswerden möchten, greifen oft zu Formula-Diäten. Das bedeutet, dass für die tägliche Ernährung auf Mahlzeitenersatzprodukte zurückgegriffen wird. Wenn alle Mahlzeiten des Tages durch spezielle Produkte ersetzt werden, spricht man von einer Tagesrationen-Diät

Mahlzeitenersatz als Tagesration: Darauf kommt es an

Für gewichtskontrollierende Formula-Diäten ist die richtige Zusammenstellung der Nährstoffe entscheidend – schließlich soll der Verzicht auf komplette Mahlzeiten mit allen wichtigen Inhaltsstoffen durch eine Tagesration für gewichtskontrollierende Ernährung ausgeglichen werden können.

Mit nutrineo haben Sie einen kompetenten und innovativen Partner gefunden, um Mahlzeitenersatzprodukte als Private Label zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten. Unsere Erfahrung als Lohnhersteller für Nahrungsergänzungsmittel garantiert Ihnen höchste Produktqualität und flexible Lösungen für Entwicklung, Produktion, Verpackung und Logistik.

Eine Tagesration mit allem, was man braucht

Bei Tagesration-Diäten wird unterschieden zwischen der Low Calorie Diet (LCD) und der Very Low Calorie Diet (VLCD). Während im Rahmen einer LCD empfohlen wird, täglich etwa 1.200 Kalorien zu sich zu nehmen, sind es bei der VLCD nur 600 bis 800 Kalorien.

Um Mangelerscheinungen zu vermeiden, gibt es für Mahlzeitenersatz als Tagesration besondere Regelungen und Vorschriften:

  • Eine Tagesration muss einen Brennwert von 800 bis 1.200 Kilokalorien enthalten.
  • Der Eiweißgehalt muss bei mindestens 25 bis 50 Prozent des Brennwerts liegen und darf 125 Gramm pro Tag nicht überschreiten.
  • Der maximale Fettgehalt soll 30 Prozent des Brennwerts eines Produkts nicht überschreiten.
  • Der Linolsäuregehalt muss mindestens 4,5 Gramm betragen.
  • Der Ballaststoffgehalt muss zwischen 10 und 30 Gramm je Tagesration liegen.
  • Bestimmte Mindestmengen für Vitamine und Mineralstoffe müssen eingehalten werden. 

Art und Menge der enthaltenen Inhaltsstoffe sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg Ihres Produktes. Ein ebenso wichtiger Faktor ist der Geschmack! Wir stellen Ihnen hierfür eine breite Palette an Aromen und Geschmacksrichtungen zur Verfügung, aus denen wir gemeinsam ein unverkennbares Produkt entwickeln können.

Full Service für anspruchsvolle Produkte
Download: Big Bag
Big Bag
Download: Faltschachtel
Faltschachtel
Download: Kombidose
Kombidose
Download: Plastikdose
Plastikdose
Download: Sachet
Sachet
Download: Sack
Sack
Download: Schlauchbeutel
Schlauchbeutel
Download: Standbodenbeutel
Standbodenbeutel

Uelzena eG, Uelzen

Uelzena eG, Uelzen

Uelzena-Gruppe

Uelzena eG, Uelzen

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

Wichtiges rechtliches Wissen zum Mahlzeitenersatz als Tagesration

Wer Tagesrationen für eine gewichtskontrollierende Ernährung konsumiert, möchte sicher sein, dass dieser nach höchsten Ansprüchen produziert wurde. Als Vermarkter wünschen Sie sich dieselbe Sicherheit für Ihr eigenes Produkt.

Für verschiedene Lebensmittelkategorien gibt es verschiedene Verordnungen. Gerade im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel und Ersatzprodukte ist es wichtig, die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen immer im Blick zu behalten. Hier können Sie sich immer auf nutrineo verlassen.

Seit dem 20.07.2016 werden Produkte für die Ernährung im Rahmen einer Tagesrationen-Diät in der Verordnung (EU) Nr. 609/2013 (FSG) geregelt. Die Verordnung ersetzt die „Diätrahmenrichtlinie“ (Richtlinie 2009/39/EG) über Lebensmittel, die für eine besondere Ernährung bestimmt sind. Sie wird auch „Verordnung über Lebensmittel für spezielle Verbrauchergruppen“ bzw. der englischen Terminologie folgend FSG Verordnung (eng. Foods for Specific Groups- FSG) genannt.

Die Verordnung (EU) Nr. 609/2013 enthält nur noch Regelungen für bestimmte Lebensmittelkategorien. Hierzu gehören gemäß Art. 1 Absatz 1 VO (EU)

Nr. 609/2013:

  • Tagesrationen für eine gewichtskontrollierende Ernährung
  • Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diäten)
  • Säuglingsanfangsnahrung und Folgenahrung
  • Getreidebeikost und andere Beikost

Lebensmittel, die nun nicht mehr vom Anwendungsbereich der VO (EU) Nr. 609/2013 erfasst sind, wie z. B. Lebensmittel für Schwangere und Stillende oder Sportler oder Mahlzeitenersatz, sind ab diesem Zeitpunkt als „Lebensmittel des allgemeinen Verzehrs“ anzusehen und unterliegen demnach den allgemeinen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen.

Produktion und Service von nutrineo

Produzieren Sie Mahlzeitenersatzprodukte mit nutrineo und profitieren Sie von unserer Erfahrung als Private Label Hersteller für diätetische Lebensmittel.

Wir stellen nicht nur hochqualitative Produkte für besondere Ernährungszwecke her, sondern bieten auch lebensmittelechte, individuell gestaltbare Verpackungen vom kleinen Pulver-Stick für unterwegs bis zum 1.000-Kilogramm Big Bag für die weitere Verarbeitung. Fragen Sie uns einfach: Im Rahmen unserer Private-Label-Beratung stehen Ihnen die Experten von nutrineo bei jedem Schritt zur Seite. Von der Privat-Label-Produktentwicklung bis zur Logistik sind wir jederzeit gerne für Sie da!

 

 

 

Die perfekte Ergänzung

Diätshakes auf Proteinbasis
Herzhafte Alternative zu süßen Diätshakes
Wenn es nicht ums Abnehmen geht