Diätshakes auf Proteinbasis

Mahlzeitenersatz-Produkte für Ihr Private Label

Hochwertiger Mahlzeitenersatz: Finden Sie mit unseren Proteinshakes die passende Lösung für Ihre Produktideen.

Diätshakes auf Proteinbasis

Eiweiß ist ein echter Sattmacher – und hat dabei im Gegensatz zu Fett einen geringen Nährwert, also weniger Kalorien. Das macht Protein zum perfekten Helfer bei der gesunden und nachhaltigen Gewichtsreduktion. Eiweißdiäten oder Formula-Diäten mit Mahlzeitenersatz-Produkten wie Shakes oder Diätsuppen gehören daher heute zu den gängigsten Diätkonzepten. Ein Mahlzeitenersatz auf Proteinbasis unterstützt auch während der Gewichtsabnahme den Erhalt und Aufbau von Muskelgewebe – damit die Pfunde, die purzeln, auch wirklich aus Fett bestehen.

Das Prinzip der Formula-Diäten: Im Rahmen einer Reduktionsdiät dienen speziell Protein-Shakes als Mahlzeitenersatz. Sie sind schnell und unkompliziert zubereitet, besonders sättigend und können eine oder auch mehrere Mahlzeiten am Tag ersetzen. 

Das Wichtigste: Dank einer ausgewogenen Zusammensetzung unserer Mahlzeitenersatz-Produkte für Private Label bleibt die Versorgung mit lebenswichtigen Stoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen die gesamte Zeit über gewährleistet.

Mahlzeitenersatz-Produkte nach Ihren Vorstellungen

Unsere Mahlzeitenersatz-Shakes werden bei der Lohnherstellung individuell auf Ihre Wünsche zugeschnitten und können problemlos im Eiweißgehalt oder in der Proteinzusammenstellung angepasst werden. Die nutrineo-Experten für Mahlzeitenersatz und Nahrungsergänzung arbeiten dabei mit einer breiten Palette von Eiweißen; angefangen bei Milchproteinen bzw. Molkeproteinen (Whey), über Kollagen hin zu Proteinpulver mit Caseinen. nutrineo verwendet dafür nur hochwertigste, ultrafiltrierte (CFM) Eiweiße.

Für Athleten, die pflanzliche Proteine zum Muskelaufbau bevorzugen, stehen zahlreiche pflanzlichen Eiweiße zur Auswahl. Auch das Aroma der Shakes kann selbstverständlich nach Ihren Vorstellungen gewählt werden. Sprechen Sie uns an und finden Sie gemeinsam mit uns die perfekte Lösung für Ihr Portfolio im Bereich Mahlzeitenersatz-Produkte für Ihr Private Label.

Full Service für anspruchsvolle Produkte
Download: Big Bag
Big Bag
Download: Faltschachtel
Faltschachtel
Download: Kombidose
Kombidose
Download: Plastikdose
Plastikdose
Download: Sachet
Sachet
Download: Sack
Sack
Download: Schlauchbeutel
Schlauchbeutel
Download: Standbodenbeutel
Standbodenbeutel

Uelzena eG, Uelzen

Uelzena eG, Uelzen

Uelzena-Gruppe

Uelzena eG, Uelzen

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

BHI Biohealth International GmbH, Münchberg

Lebensmittelrecht für Sie im Blick

Im Sommer 2016 traten einige rechtliche Änderungen in Bezug auf Mahlzeitenersatz-Produkte in Kraft. So gelten Produkte, die nur einzelne Mahlzeiten, nicht aber die komplette Ernährung ersetzen sollen, nun als Lebensmittel des allgemeinen Verzehrs – und sind damit der Lebensmittelinformationsverordnung zugeordnet. In Bezug auf Angaben zu Nährwerten und gesundheitsbezogenen Angaben greift die Health-Claim-Verordnung.

Daraus ergeben sich für die Anbieter von ­ Mahlzeitenersatz-Produkten und Protein-Shake-Hersteller in einigen Fällen Änderungen in der Kennzeichnungspflicht.

Als Partner mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Sportlernahrung, Gesundheitsprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Mahlzeitenersatz behalten wir für Sie immer den Überblick über aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen und neue Vorschriften. Als Private Label Hersteller für diätetische Lebensmittel, der erfolgreich in Auftragsproduktion Pulverprodukte für Private Label entwickelt, stellen wir zudem sicher, dass unsere Experten regelmäßig an Fachausschüssen und Konferenzen teilnehmen, um Sie stets aktuell zu den neuesten Entwicklungen im Gewichtsmanagement-Bereich zu informieren.

Die perfekte Ergänzung

Herzhafte Alternative zu süßen Diätshakes
Gewichtsreduktion nach Maß
Wenn es nicht ums Abnehmen geht